Handbuch zur Sprachanimation erschienen

Eine langjährige deutsch-griechische Zusammenarbeit im Bereich der Sprachanimation erntet nun die Früchte ihrer Arbeit: Ab sofort unterstützt ein Handbuch zur deutsch-griechischen Sprachanimation mit dem Namen „Fruchtsalat – Froutosalata“ – ein PDF auf Deutsch und Griechisch – Aktive im Jugendaustausch.

Sprachanimation ist eine spielerische Methode, um bei internationalen Begegnungen sprachliche Hemmungen abzubauen, Neugierde zu wecken und die Gruppendynamik zu fördern. Ein Ende Oktober 2022 erschienenes Handbuch zur deutsch-griechischen Sprachanimation mit dem Namen „Fruchtsalat – Froutosalata“, herausgegeben von der Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland (IJAB) in Kooperation mit dem Deutsch-Griechischen Jugendwerk (DGJW) richtet sich an Aktive im deutsch-griechischen Jugendaustausch, die die Methode in ihren Begegnungen nutzen möchten. 

Worum geht es?
Die 143 Seiten starke Publikation gliedert sich in drei Teile: Der erste vermittelt Ziele und Wirkung der Methode und startet mit einer theoretischen Einführung. Beschrieben wird, inwiefern Sprachanimation interkulturelles Lernen fördert und beleuchtet wird auch die diversitätsbewusste Perspektive der Methode. Es folgt ein zweiter Teil mit einem Praxis-Check zu Anleitung von Sprachanimation und einer Spielesammlung von 34 Spielen, die im Rahmen der AG Sprachanimation im deutsch-griechischen Jugendaustausch (weiter-)entwickelt wurden. Die Sammlung bietet – unterstützt von Bildern und Grafiken – eine übersichtliche Beschreibung und lässt sich verschiedenen Kategorien wie zum Beispiel Icebreaker-Spielen, Spielen zum Wörter lernen, zur non-verbalen Kommunikation oder auch Energizer-Spielen zuordnen. Die Spielbeschreibungen können als Kopiervorlage für die eigene Praxis genutzt werden. Der dritte Teil der Publikation bietet einen Literaturüberblick und weiterführende Informationen. Im Anhang findet sich zudem ein Alphabet und ein Überlebenswortschatz.

Geeignet ist die Sammlung sowohl für diejenigen, die sich in die Vielfalt und Kreativität der Sprachanimation vertiefen wollen, als auch für jene, die auf die Schnelle ein Spiel für ihre Jugendbegegnung brauchen.

Weiterlesen

Hospitation und Fortbildung: Angebot für Deutschlehrkräfte aus Griechenland

Für ausländische Deutschlehrkräfte schreibt das Auswärtige Amt in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) dreiwöchige Hospitationsaufenthalte an deutschen Schulen sowie zweiwöchige Fortbildungskurse im Herbst 2022 aus. Bewerbungsschluss: 08. Mai 2022.

Das Auswärtige Amt schreibt dieses Jahr in Zusammenarbeit mit dem Pädagogischen Austauschdienst (PAD) dreiwöchige Hospitationsaufenthalte an deutschen Schulen, die voraussichtlich im November 2022 stattfinden werden, sowie zweiwöchige Fortbildungskurse in Deutschland für ausländische Deutschlehrkräfte (voraussichtlich von September bis November 2022) aus. Auch Deutschlehrkräfte aus Griechenland können im Jahr 2022 gefördert werden.

Die Ausschreibung richtet sich an Deutschlehrkräfte aus dem Primar- und Sekundarbereich, die über Sprachkenntnisse der Niveaustufe C1 verfügen. Die oben genannten Programme richten sich vorrangig an Lehrkräfte von DSD-Schulen, das heißt an Schulen, die zum Deutschen Sprachdiplom (DSD) der Kultusministerkonferenz führen.

Interessierte Lehrkräfte, die die Ausschreibungskriterien erfüllen, können sich online bis zum 08. Mai 2022 direkt beim PAD bewerben.

Weiterlesen

Για ποιο λόγω χρειαζόμαστε την Γλωσσική Εμψύχωση στις Ελληνογερμανικές Ανταλλαγές Νέων?

Οι συναντήσεις νέων που υλοποιούνται μεταξύ Γερμανών και Ελλήνων έχουν στόχο την εξάλειψη των εθνοφυλετικών στερεότυπων και προκαταλήψεων μέσα από τη δημιουργία ενός ανθρωπολογικού, ομαδικού τόπου ουσιαστικής γνωριμίας και επικοινωνίας. Πυρήνας του τόπου αυτού είανι η κατανόηση του Άλλου, μέσα από τη γνώση της Ιστορίας τους και του Πολιτισμού τους, που οδηγεί όμως και στην επίγνωση και την εμβάθυνση της δικής μας Ιστορίας και του δικού μας Πολιτισμού. Weiterlesen