Wochenendseminar: Die Griechische Junta und ihre Gegner

Die Wilde Rose e.V. führt vom 19. bis 21. November 2021 ein Wochenendseminar über die Griechische Junta und ihre Gegner auf Burg Waldeck durch. Anlass, um eines der dunkelsten Kapitel der neuen griechischen Geschichte zu thematisieren, ist der Tod des griechischen Komponisten Mikis Theodorakis. Anmeldungen sind noch bis 15. November 2021 möglich.

Das Programm des Wochenendseminars sieht wie folgt aus.

Freitag, 19. November 2021                           
Bis 18 Uhr Eintreffen der Teilnehmer*innen, Anmeldung und Impf-oder Testnachweis           
19 Uhr Abendessen                           
20 Uhr „Who is who“?                     
21 Uhr Filmabend „Z-Anatomie eines politischen Mordes“ 

Samstag, 20. November 2021                         
9 – 10 Uhr Frühstück                           
10 – 12 Uhr „Der Schattenstaat (Parakratos) nach dem 2. Weltkrieg und der Militärputsch der Junta“ (Prof. Hans Schlumm, Uni Kerkyra)                           
12 – 13 Uhr Diskussion des Themas                           
13 -15 Uhr  Mittagspause                           
15 – 17 Uhr  „Die internationale Lage und die weltweiten sozialen Bewegungen der 70er Jahre“(Jens Fay und Michael Weiss)                           
17 – 18 Uhr Diskussion                           
18 Uhr Abendessen                           
20 Uhr Themenabend zu Mikis Theodorakis

Sonntag, 21. November 2021                           
9 – 10 Uhr Frühstück                           
10 – 12 Uhr „Solidaritätsbewegungen mit dem Widerstand gegen die Junta“ (Herbert Swoboda)
12 – 13 Uhr Diskussion, Auswertung und Ausblick                           
13 Uhr Mittagesssen                           
16 Uhr Fahrt nach Kröv/Mosel zur Weinprobe ins ökologische Weingut Udo Wick.                             
Ca. 21 Uhr Rückkehr

Im Anschluss, vom 22. bis 24. November 2021 findet eine Fact Finding Mission in Leipzig mit einem Besuch des Griechischen Hauses, des Deutsch-Griechischen Jugendwerks und der Wilden Rose Leipzig zum „Thema „Kinderlese-Griechische Bürgerkriegswaisen in der DDR“ statt.

Die Kosten für das Wochenende betragen 70€ (Mitglieder von Wilde Rose und ABW 50.- €). Die Fahrtkosten sind selbst zu tragen. Der Beitrag wird vor Ort eingesammelt. Für den Leipzigtrip fallen dieselben Kosten nochmals an.

Anmeldung bis zum 15. November 2021 an: swobl@gmx.net

Quelle und Foto: Wilde Rose e.V.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.