Polyphonia – der deutsch-griechische Chor in Berlin – veranstaltet am 30.09.2017 im Tiyatrom ein Benefizkonzert zugunsten der NGO Κιβωτός του Κόσμου (Arche der Welt).

Unter Leitung von Ursula Vryzaki veranstaltet der deutsch-griechische Chor Polyphonia am Samstag, den 30.09.2017 um 19.30 Uhr im Tiyatrom (Alte Jakobstraße 12, 10969 Berlin) ein Benefizkonzert zugunsten der griechischen NGO Arche der Welt, die Kinder und Jugendliche in Not unterstützt.

Das Κιβωτός του Κόσμου wurde 1998 gegründet, um Kindern und Jugendlichen in Not zu helfen. Neben gemeinsamen Wohn- und Lebenseinrichtungen gehören Schul- und Ausbildungsmöglichkeiten dazu. In den letzten Jahren hat sich die Zielgruppe auch um unbegleitete geflüchtete Kinder und Jugendliche erweitert, sodass der Bedarf an Unterstützung zuletzt besonders groß geworden ist.

Der Chor musiziert mit Unterstützung der Instrumentalisten Lilia Vasiliadou (Piano), Nikos Menegas (Bouzouki), Manos Leventis (Gitarre), Şahin Dağdelen (Geige). Das Konzert wird moderiert von Wassilia Fotiadou.

Hier geht es zum Veranstaltungs- Flyer
Quelle: https://polyphonia-chor.de/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s