Ihr plant ein Video rund um eure Jugendbegegnung oder habt immer mal wieder kurze Aufnahmen mit dem Smartphone gemacht und schneidet die als Erinnerung an eure gemeinsame Zeit zusammen? Großartig! Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend belohnt innovative Videos deutsch-griechischer Jugendbegegnungen mit einer Einladung  zum 3. Deutsch-Griechischen Jugendforum nach Köln. Noch bis zum 15. Juni 2018 könnt ihr eure Videos einsenden.

Gesucht werden kurze, kreative Videos, die einen Einblick in den außerschulischen, deutsch-griechischen Jugendaustausch bieten und deutlich machen, was eine Jugendbegegnung für die Teilnehmenden persönlich bedeutet. Die von einer Jury ausgewählten Gewinner/-innen haben die Möglichkeit, ihr Projekt während des 3. Deutsch-Griechischen Jugendforums vom 22. bis 25.10.2018 in Köln zu präsentieren und an einem für sie maßgeschneiderten professionellen Medienworkshop teilzunehmen.

Logo Forum 2018Sie planen ein Video über Ihren deutsch-griechischen Jugendaustausch, um Ihre die Sichtbarkeit und Aufmerksamkeit und die des Projekts zu erhöhen?
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend belohnt innovative Videos deutsch- griechischer Jugendbegegnungen mit einer Einladung zum 3. Deutsch-Griechischen Jugendforum nach Köln! Ab sofort und bis zum 15. Juni 2018 können Videos eingesendet werden

Was zu tun ist?

  • Video mit einer Länge von max. 5 Minuten produzieren
  • Das TN-Formular Videowettbewerb ausfüllen und unterschreiben
  • Video im Format MP4, MOV oder AVI und Formular bei http://www.wetransfer.com hochladen (keine Anmeldung nötig)
  • WeTransfer-Link an greece@ijab.de mit dem Titel eurer Videodatei im Betreff senden
  • Daumen drücken! 


    Was zählt?

  • Kreativität und Originalität!
  • Videos, die junge Menschen im Rahmen eines außerschulischen deutsch-griechischen Jugendaustausches produzieren
  • Videos, die deutlich machen, was diese Jugendbegegnung für die Teilnehmenden persönlich bedeutet!
  • und daran denken: In der Kürze liegt die Würze!

    Die Gewinner/-innen…

  • werden von einer Jury ausgewählt
  • werden zum 3. Deutsch-Griechischen Jugendforum vom 22.- 25.10.2018 nach Köln eingeladen
  • können dort ihr Projekt und das Video den anderen Teilnehmenden am Jugendforum präsentieren
  • besuchen einen maßgeschneiderten professionellen Medienworkshop
Teilnehmen können junge Menschen zwischen 18 und 26 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Videowettbewerb findet in Kooperation mit IJAB statt. Rückfragen werden über greece@ijab.de beantwortet.

 

Text: ijab.de
Foto: YourGreeconomy

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.