Ich bin hier, weil… (2)

Wolfgang-Rechenhofer

Wolfgang Rechenhofer

… ich sicher bin, dass das Deutsch-Griechische Jugendwerk Realität wird. Die Erwartungen an die Idee dahinter waren vor Kurzem in Griechenland selbst noch nicht sehr hoch. Seit dem 12. September hat sich das mit der Unterzeichnung der gemeinsamen Absichtserklärung zur Errichtung eines Deutsch-Griechischen Jugendwerks sicher geändert.

In Griechenland werden enorm viele Projekte durchgeführt. Dahinter stehen aber meist Einzelinitiativen und selbst Einzelpersonen. Eine strukturierte Jugendarbeit fehlt. Der Kongress hier Bad Honnef ist eine Initialzündung, den Prozess dahin zu fördern – für einen gesicherten und letztlich irgendwann auch einfacheren Austausch zwischen den Jugendlichen und den Jugendinitiativen der beiden Länder.

„Ich bin sicher, dass es klappt.“

Wolfgang Rechenhofer,  Deutsche Botschaft Athen

Mehr Infos über die Botschaft gibt es hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s